Karim Slama (Nominiert für den Schweizer Kleinkunstpreis 2017)

«Knacknuss» – One-Man-Show

 

Karim Slama hält dem Publikum auf charmant-spitzbübische Art einen -Spiegel vor. Anhand von Beobachtungen, die er in seinem Alltag macht, zeigt uns der Playback-Athlet auf eine unnachahmliche Art eine Vielzahl von Situationen, Missgeschicken und Unannehmlichkeiten, die uns allen doch sehr bekannt vorkommen. Mit seiner unbezahlbaren Mimik und Gestik, einer imposanten Geräuschkulisse, mit Musik und Bildern zeigt uns Karim, wie er all diesen Kleinigkeiten, die uns letztlich das Leben erschweren, begegnet und wie er sich – nachdem der erste Ärger verpufft ist – sogar über sie lustig macht. Ganz nach dem Motto: Knacknüsse bereichern das Leben!

Datum
Freitag | 24. März 2017 | 20.00 Uhr |
Ort
Aula
Veranstalter
Kultur in Gränichen
Eintritt
Eintritt Fr. 25.– | Lehrlinge 10.– |
Vorverkauf ab 13. März 2017 | Blumengeschäft Blatt und Blüte
Links
http://karimslama.ch/de/home/

 

 

  • 1
  • 2